Hauptbild

Dr. Peter Gauweiler, MdB

Auf Einladung der Karl Graf Spreti Stiftung hielt Herr Dr. Peter Gauweiler, MdB, am 20. Mai 2009 im Historischen Seminar der Ludwig-Maximilians-Universität einen Vortrag mit dem Thema „Terrorismusbekämpfung wohin? Die Herausforderungen der gegenwärtigen Politik angesichts des modernen Terrorismus“. Dr. Gauweiler skizzierte hierbei die Entwicklung asynchroner Bedrohungen, denen sich die Bundesrepublik Deutschland seit den 1970er Jahren ausgesetzt sah bis in die Gegenwart. Er wies insbesondere auf die politischen und militärischen Gefahren hin, die aus dem derzeitigen Engagement der Bundesrepublik und ihrer Verbündeten in Afghanistan resultieren.

(81 kB)